Verein


Im Jahre 1994 haben sich in Köln SozialarbeiterInnen, SozialpädagogInnen und ErzieherInnen, die im Bereich Erlebnispädagogik mit dem Motorrad bzw. Zweirad arbeiten, zu einem Verein zusammengeschlossen.

Der Verein ist ins Vereinsregister eingetragen worden und als gemeinnützig im Bereich Jugendpflege vom Finanzamt Köln anerkannt.

Wir sind gem. 75 Kinder- und Jugendhilfegesetz (KJHG) als Träger der freien Jugendhilfe anerkannt.

Der Verein setzt sich mittlerweile zusammen aus Jugendlichen und PädagogInnen, die in den unterschiedlichsten Sparten der Jugendarbeit tätig sind.

Frauen und Männer sind bei uns gleichermaßen vertreten.
Die Interessenlage der Jugendlichen und die pädagogischen Ziele bilden keinen Gegensatz, das macht den besonderen Reiz unserer Arbeit aus.










sitemapImpressum