Trialfahrer in der Abenteuerhalle Kalk Köln

Trial-fahren heißt


  • Der Begriff Trialsport wird abgeleitet vom englischen "to try it", versuche es
  • Trial ist Geschicklichkeitsfahren im Gelände und Akrobatik mit speziellen Motorrädern und Fahrrädern
  • Das Trialtraining fördert die Sicherheit im Straßenverkehr
  • Langsamkeit einüben und daran Spaß haben
Trial-erlebnis heißt
  • Hindernisse im Gelände, wie auch im Leben überwinden lernen
  • Körperbeherrschung, Sicherheit und Konzentration mit dem Zweirad entwickeln
  • Eigene Grenzen spüren und akzeptieren, durch direkt erfahrbare Erlebnisse mit den Gegebenheiten der Natur
  • Selbsterfahrung und Persönlichkeitsentwicklung verbunden mit Spaß, Abenteuer und ungewöhnlichen Aufgaben
  • Erlernen von Teamwork - lernen durch Gruppen
  • In Gruppenprozesse integrierte Einzelerfahrung
  • Vermittlung von theoretischen und lebenspraktischen Inhalten
  • Lernen durch zweiradspezifische Technik
  • learning by doing

sitemapImpressum